Aromatherapie

Aromatherapie ist eine ganzheitliche Methode, bei der natürliche Pflanzenextrakte verwendet werden, um Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern. Mit Hilfe von ätherischen Ölen lassen sich sowohl seelische als auch körperliche Beschwerden lindern und ausgleichen. 


Aromaöle sind kraftvoll in Geruch, Stärke und Wirkung, was sie überaus effektiv und schnellwirksam macht. Bei unsachgemäßer Verwendung können sie jedoch auch gefährlich sein. Daher ist eine sachgemäße Anleitung für die Anwendung überaus wichtig. 

 In letzter Zeit hat die Aromatherapie in den Bereichen Wissenschaft und Medizin große Anerkennung gefunden. Zu den Bereichen, die mit Aromatherapie erfolgreich behandelt werden gehören u.a.:



  • Stress und Angstzustände
  • Stimmungsschwankungen, Depressionen, Burn-Out
  • verbesserter Schlaf (Ein- und Durchschlafprobleme)
  • Bluthochdruck
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Menstruationsbeschwerden
  • Stärkung des Immunsystems
  • Erkältungskrankheiten
  • Schmerztherapie
  • Verdauungsproblematiken
  • Verbesserung der Nebenwirkungen der Strahlentherapie