top of page

Haltbarkeit ätherischer Öle – ein Ratgeber

Eine der wesentlichen Faktoren einer sicheren Anwendung ätherische Öle liegt darin, Kenntnis von der Haltbarkeiten der einzelnen Produkte zu haben.


Jedes einzelne ätherische Öl hat eine spezifisch begrenzte Haltbarkeit, bevor seine Anwendung Gesundheitsprobleme hervorrufen kann, und das ist nicht unbedingt allen Anwender:innen bewusst. Die möglichen Reaktionen des Körpers sind Hautirritation oder Photosensibilität, eine Überreaktion der Atemwege bis hin zu allergischen Reaktionen. Allerdings können auch systemische Probleme auftreten bis hin zu Leber- oder Nervenschädigungen.


3 Probleme können bei länger gelagerten Ölen auftreten:

  • Oxidation

  • die Reaktion der Moleküle zu neuen (ungewünschten oder unbekannt wirkenden) Verbindungen

  • Verharzung.

 

Von dem Moment an, an dem du das Öl gekauft hast,

ist die Qualitätskontrolle deine Aufgabe.